Ailinger Ortsnachrichten

Please download to get full document.

View again

All materials on our website are shared by users. If you have any questions about copyright issues, please report us to resolve them. We are always happy to assist you.
 51
 
  Ailinger Ortsnachrichten Freitag, den 8. April 2016 Nummer 14 Ailingen aktuell Einladung zur Sitzung des Ortschaftsrats am 13. April Zur öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats Ailingen am Mittwoch, 13.
Related documents
Share
Transcript
Ailinger Ortsnachrichten Freitag, den 8. April 2016 Nummer 14 Ailingen aktuell Einladung zur Sitzung des Ortschaftsrats am 13. April Zur öffentlichen Sitzung des Ortschaftsrats Ailingen am Mittwoch, 13. April, um Uhr im Sitzungssaal des Rathauses lade ich herzlich ein. Tagesordnung: 1. Bürgerfragestunde 2. Stellungnahme zu Baugesuchen 2.1 Vereinfachtes Verfahren: Errichtung einer Doppelhaushälfte mit Einliegerwohnung; Pfannenstiel, Flst. 434/ Kenntnisgabeverfahren: Neubau einer Doppelhaushälfte; Küferweg, Flst Neubau eines Mehrfamilienwohnhauses mit 15 Wohneinheiten, 17 Tiefgaragenstellplätzen und 7 oberirdischen Stellplätze; Reinachweg, Flst Errichtung einer Gartenhütte; Weiherstraße, Flst Neubau einer Doppelhaushälfte mit Einliegerwohnung und Garage; Schusterweg, Flst Neubau Bildungshaus Berg Entwurfsplanung mit Kostenberechnung Baubeschuss - Vorberatung 4. Schulentwicklungsplanung Friedrichshafen: Fusion der Grundschulen Ailingen und Ettenkirch - Vorberatung 5. Aufstellung von Klarstellungssatzungen - Grundsatzbeschluss - Vorberatung 6. Vergabekriterien für städtische Baugrundstücke; hier: Ergänzung - Bepunktung Menschen mit Behinderung - Vorberatung 7. Verschiedenes und Bekanntgaben Es schließt sich eine nichtöffentliche Sitzung an. Flucht Ortsvorsteherin Hunde an die Leine! Über kaum ein anderes Thema gehen so viele Beschwerden bei den Ordnungsämtern ein wie über Hunde und deren Haltung. Viele Menschen, insbesondere Kinder haben vor allem vor größeren, freilaufenden Hunden Angst. Die Ortsverwaltung weist daher auf die bestehende Leinenpflicht hin. Die Leinenpflicht ist in 14 Abs. 2 der Polizeiverordnung geregelt. Danach sind in Grünund Erholungsanlagen im gesamten Stadtgebiet sowie auf Straßen und in Wohngebieten Hunde an der Leine zu führen. Lt. der städt. Polizeiverordnung dürfen Hunde ohne Begleitung einer Person, die durch Ihr Zurufen auf das Tier einwirken kann, nicht frei herumlaufen. Dies gilt auch für den Bereich an der Haldenbergkapelle. Dort wurde am vergangenen Sonntag ein Hund durch einen anderen frei laufenden Hund verletzt. Bitte denken Sie auch daran, die Hinterlassenschaften Ihres Hundes unverzüglich zu beseitigen. Bei Nichtbeachtung kann lt. der städt. Polizeiverordnung ein Zwangsgeld angeordnet werden. Wir appellieren jedoch an die Einsicht der Hundehalter, damit dieser Schritt nicht notwendig sein wird. Sprechtag Deutsche Rentenversicherung Bund Am Montag, 11. April, hält der Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Bund, Manfred Probst, seinen monatlichen Sprechtag in der Zeit von Uhr bis Uhr, im Bürgersaal des Ailinger Rathauses ab. Nächster Termin: 9. Mai Versicherte der Deutschen Rentenversicherung haben die Gelegenheit, Fragen und Probleme zu besprechen sowie Rentenanträge zu stellen oder das Rentenkonto klären zu lassen. Personen, die einen Rentenantrag stellen wollen, werden gebeten, sich unbedingt vorher telefonisch mit Herrn Probst in Verbindung (Tel.: ab 18:00 Uhr) zu setzen. Unsere Jubilare Es feiern am Samstag, 9. April, Frau Anita Lanz, Ailingen, Reinach 1, den 75. Geburtstag; am Sonntag, 10. April, Frau Veronika Paula Krapf, Ailingen, Eckmähde 60, den 70. Geburtstag; am Dienstag, 12. April, Frau Margit Ellinger, Ailingen, Apfelweg 5, den 70. Geburtstag; am Freitag, 15. April, Frau Edeltraud Maria Schlecker, Ailingen, Hauptstraße 71, den 70. Geburtstag. Wir wünschen allen Jubilaren einen schönen Festtag und für die Zukunft alles Gute. Seite 2 Ailinger Ortsnachrichten Nummer 14 Wir trauern um Notrufe, Notdienste Polizeinotruf 110 Feuerwehr, Notarzt 112 DRK Friedrichshafen Unfall- und Krankentransport Störungsdienst Strom, Erdgas, Wasser Stadtwerk am See Familienpflege Nachbarschaftshilfe Evang. Diakonie Kath. Sozialstation Apotheke: Samstag, 9. April Marien-Apotheke, Ailingen, Heiliggasse 2, von 8.30 bis 8.30 Uhr des folgenden Tages Sonntag, 10. April See-Apotheke, Immenstaad, Wattgraben 11, Tel von 8.30 bis 8.30 Uhr des folgenden Tages Rotach-Apotheke, Oberteuringen, Eugen-Bolz-Straße 8, Tel von Uhr und Uhr Tagesaktueller Notdienst auch unter oder unter Tel (14 ct/min. aus dem dt. Festnetz) Nachruf Franz-Josef Haller, der am 22. März 2016 im Alter von 67 Jahren verstorben ist. Herr Haller war seit 2013 im Bauhof Ailingen als Saisonmitarbeiter tätig. Zuverlässig, hilfsbereit, pflichtbewusst, freundlich und stets lebenslustig - so haben wir ihn in Erinnerung. Für seinen treuen Einsatz schulden wir ihm Dank und Anerkennung. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie. Wir werden ihn in dankbarer Erinnerung bewahren. Das Team der Ortsverwaltung Ailingen Termine für Senioren DRK-Seniorenangebote GYMNASTIK FÜR SENIOREN Jeden Mittwoch von bis Uhr im Musiksaal der Grundschule (außer Schulferien!) und jeden Montag von bis Uhr im Gemeindehaus Berg (Gymnastik für Männer und Frauen ab 50 Jahre) (außer Schulferien!). Folkloretänze 50+ jeden Montag, Uhr und Uhr (außer Schulferien!) im DRK-Zentrum FN, Rotkreuzstraße 2 sowie jeden Mittwoch, Uhr (außer Schulferien!) im Gemeinschaftsraum der Senioren- Wohnanlage, Bodenseestraße 16. DRK-Tanzleiterin Ines Großer, Tel. (07541) ROUND-DANCE 50+ jeden Mittwoch, Uhr (außer Schulferien) im DRK-Zentrum FN, Rotkreuzstraße 2 DRK-Tanzleiterin Ines Großer, Tel. (07541) Weitere Informationen zum Bewegungsprogramm beim DRK-Ortsverein Friedrichshafen, Tel Rheuma-Liga bietet Folgendes an: TROCKENGYMNASTIK und WAS- SERGYMNASTIK Nähere Auskünfte zu den Zeiten erteilt das Rheuma-Liga-Beratungsbüro, Tel. (07541) (Sprechzeiten: Montag: Uhr) RSG-Friedrichshafen Bewegung bei Diabetes mell. II Donnerstag Uhr, Gymnastikräume TSG Ailingen - Sportheim Kursleiterin Karin Reichhard, Tel. (07541) Sport nach Krebs Mittwoch Uhr, Stadion des VfB Friedrichshafen unter der Tribüne (außer in den Ferien) Spartenleiterin Waltraut Klingseisen, Tel. (07541) TSG Ailingen Sport in der Krebsnachsorge Mittwoch: Uhr Kursleiterin: Susi Bleicher, Tel. (07541) 56554, Anmeldung bei der TSG-Geschäftsstelle, Tel.: 07541/ Bei diesem Kurs kann jederzeit eingestiegen werden. Liebenau - Leben im Alter ggmbh, Wohnanlage St. Martin, Berger Halde 10, FN-Berg, Tel / Ansprechpartnerin Petra Graßmann Sprechzeiten: freitags von 9 bis 11 Uhr und jeden letzten Freitag im Monat von 11 bis 17 Uhr Wohnberatung, Pflegeberatung, Vermietung Gemeinschaftsraum an ehrenamtliche Gruppierungen. Wohn- und Pflegegemeinschaft St. Martin, Ittenhauser Straße 19 - Gottesdienst am um Uhr Wir laden Sie zur Begegnung in unsere Kapelle ganz herzlich ein. Seniorentreff Ailingen CAFETERIA Immer mittwochs ab Uhr bis Uhr ist bei uns Kaffeeklatsch und Unterhaltung pur. Im Rahmen der Cafeteria findet am Mittwoch, 13. April ein Vortrag von Herrn Hoever statt. Thema: Hans Liska ( ) Kriegs- und Sternezeichner. SENIORENWANDERUNG am Donnerstag, 14. April Die Wanderung führt uns in die Umgebung von Liebenau. Eine abwechslungsreiche Landschaft mit Weilern, Höfen, Hopfengärten, Obstgärten, mehrere Fischweihern, Talmulden, Waldschöpfe und zahllose Hügel, kurz ein landschaftlich buntes Bild. Die Wanderung ist bestückt mit einigen kleinen Steigungen! Gehzeit: ca. 2,5 Stunden, gutes Schuhwerk Treffpunkt: Uhr am Roncalli-Haus Ailingen, Begleitung: Georg Altvater Tel Vorschau auf die nächsten Veranstaltungen: SPIELE- U. SKATNACHMIT- TAG Ein Spielemittag das wäre es doch, Nummer 14 Ailinger Ortsnachrichten Seite 3 nur Sie fehlen uns dazu noch. Schon mit den Kindern wurde einst gespielt, man verlor gegen sie, so ganz gezielt. Wir laden Sie recht herzlich ein, 2 x im Monat unser Spielgast zu sein. Spiele gibt s in vieler Art, manche Gäste spiele Skat. Können wir auf Sie hoffen? Unser Seniorentreff steht jedem offen. Der nächste Spiele- und Skatnachmittag findet am Montag, 18. April, von Uhr, im Seniorentreff statt. CAFETERIA Immer mittwochs ab Uhr bis Uhr ist bei uns Kaffeeklatsch und Unterhaltung pur. Nächster Termin: 20. April SINGEN SIE MIT! Offenes Singen am Donnerstag, 21. April, um Uhr, mit Lydia Pflug. Eier, Nudeln und Käse von Fam. Eilers Eier, Kartoffeln und Honig von Fam. Hecht Fleisch und Wurstwaren von Fa. Hiestand Fischstand der Fa. Meichle Obst- und Gemüsestand Natterer Fleisch und Wurstwaren der Fa. Sulger Blumen von der Gärtnerei Storz Backwaren der Fa. Müller Marktwirtschäftle mit belegten Seelen, Frischkäsebrötchen, Butterbrezeln, Waffeln, Kaffee und Saft Bitte nutzen Sie die Parktplätze an der Kirche Freiwillige Feuerwehr Ailingen Freitag, 8. April Dämmerschoppen Narrenzunft Ailingen Uhr, Zunftstube Freitag 8. bis Sonntag, 10. April Hallenspringturnier Reit- und Fahrverein Ailingen Freitag, Uhr Samstag, Uhr Sonntag, ab 9.00 Uhr Reithalle Brugger, Hagendorner Weg Öffnungszeiten der Ortsverwaltung Ailingen Tel , Fax Montag - Freitag Uhr Montag Uhr Donnerstag Uhr Ailinger Wochenmarkt donnerstags 8 12 Uhr auf dem Rathausplatz Über einen Einkauf auf unserem Wochenmarkt freuen sich unsere Marktbeschicker: Amtliche Bekanntmachungen Mitteilung vom März 2016 FFH-Gebiet Rotachtal Bodensee - Erstellung eines Managementplans - Die Staaten der Europäischen Union haben das europaweite Schutzgebietsnetz Natura 2000, bestehend aus FFH-Gebieten und Vogelschutzgebieten, aufgebaut. Zur dauerhaften Sicherung der hier vorkommenden Lebensraumtypen und Arten der FFH- und Vogelschutz-Richtlinie werden Managementpläne erstellt. Im Regierungsbezirk Tübingen wird in diesem Jahr u. a. mit der Erstellung des Managementplans für das FFH-Gebiet Rotachtal Bodensee begonnen. Der Managementplan soll von Februar 2016 bis voraussichtlich Januar 2018 bearbeitet werden. In diesem Jahr erfolgt eine Bestandsaufnahme und Bewertung Übung Heute, Freitag, 8. April, ist Feuerwehrübung. Antreten um Uhr beim Gerätehaus. Der Kommandant Altersabteilung Der Kameradschaftsabend findet am Dienstag, 12. April, um Uhr, mit Ettenkirch im Gerätehaus Ailingen statt. der relevanten Lebensraumtypen und Arten. Auf dieser Grundlage werden Ziele und Maßnahmen formuliert. Das Ergebnis der Planung wird voraussichtlich im Herbst 2017 in einem örtlichen Beirat diskutiert. Anschließend besteht die Möglichkeit zur Stellungnahme im Rahmen einer öffentlichen Auslegung. Weitere Informationen zum Managementplan erhalten Sie in einer Informationsveranstaltung, die im Laufe der Projektzeit durchgeführt werden soll. Das Referat 56 - Naturschutz und Landschaftspflege - des Regierungspräsidiums Tübingen trägt die Gesamtverantwortung für den Managementplan. Ansprechpartnerin ist Frau Sylvia Schaal (Tel / ). Ansprechpartner für den Bereich Wald ist beim Regierungspräsidium Tübingen, Referat 82 - Forstpolitik und forstliche Förderung - Herr Urs Hanke (Tel / ). Wir bitten Sie, die PlanersteIlung und die hierfür beauftragten Gutachter zu unterstützen. Informationen zu Natura 2000 in Baden-Württemberg können unter www. lubw.baden-wuerttemberg.de/servletlis/2911/ abgerufen werden (die genaue Lage der Natura 2000-Gebiete ist im Daten- und Kartendienst einsehbar). Sonntag, 10. April Erstkommunion kath. Kirchengemeinde Ailingen Uhr, kath. Kirche Ailingen Familienfrühstück mit Matinée Kolpingfamilie FN-Berg Uhr, Gemeindehaus Berg, Nikolaussaal Montag, 11. April Rentenberatung Deutsche Rentenversicherung Bund Uhr, Rathaus, Bürgersaal Dienstag, 12. April Andacht Kapellenverein Unterraderach Uhr, Kapelle St. Benedikt Mittwoch, 13. April Sitzung des Ortschaftsrats Ortsverwaltung Ailingen Uhr, Rathaus, Sitzungssaal Freitag, 15. April Jahreshauptversammlung Narrenzunft Berg Uhr, Gemeindehaus Berg Samstag, 16. April Kleiderbasar Elternbeirat Kindergarten Haldenberg Uhr, Gemeindehaus Berg Seite 4 Ailinger Ortsnachrichten Nummer 14 Tourist-Information Herzlich willkommen in Ailingen Unsere Serviceleistungen: Informationen zu Unterkünften, Ausflugszielen und aktuellen Veranstaltungen Verkauf von Wanderkarten und - büchern, Souvenirs (Stofftaschen, Apfelboxen und Apfelteiler) Verkauf der BodenseeErlebniskarte SOMMER und Tickets für den Fernbus (www.meinfernbus.de) Radverleih: Erwachsenen- und Kinderräder, Anhänger, Kindersitze, Familienrad GPS-Verleih zum Geocachen Programm für die 13. Ailinger Ferienspiele gesucht In diesem Jahr finden die 13. Ailinger Ferienspiele statt. Damit wieder möglichst viele Kinder teilnehmen können, wollen wir die Ferienspiele auch in diesem Jahr wieder über die gesamte Dauer der Sommerferien hinweg ( ) durchführen. Damit wir den Kindern wieder ein buntes und abwechslungsreiches Programm anbieten können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Haben Sie Ideen, wie Sie eine Gruppe von Kindern begeistern und beschäftigen können? Sind Sie bereit, unsere Ferienspiele um einen interessanten Programmpunkt zu erweitern? Dann melden Sie sich bitte bis Ende April bei Frau Eisele, Telefon oder Für unsere Gastgeber: Einladung zum Vermieterstammtisch am Dienstag, den um Uhr im Hotel Maier in Fischbach. Unser Wochentipp: Veranstaltung in Friedrichshafen: Mi 13. April, Uhr Familienführung im Zeppelin Museum Info: Öffnungszeiten Tourist-Information Frühling: Montag bis Freitag: Uhr Montagnachmittag: Uhr Im Erdgeschoss des Rathauses Telefon 07541/ Ihre Ansprechpartner Frau Melanie Raßmann, Frau Martha Neurohr, Frau Carmen Eisele und Frau Anna-Lena Brender. Sie finden uns und das Wellenbad auch bei Facebook! Seit dem gibt es wieder die BodenseeErlebniskarte SOMMER! Rund um den Bodensee gibt es in vier Ländern unendlich viel zu entdecken - zu Land, zu Wasser und in der Luft. Mit der BodenseeErlebniskarte ist es ganz einfach, Ihren Urlaub abwechslungsreich und spannend zu gestalten - damit die Zeit am Bodensee ein unvergessliches Erlebnis wird. Fast alle Ausflugs- und Freizeitziele in der Bodenseeregion können Sie mit einer der drei Kartenvarianten Landratten, Seebären und Sparfüchse an 3, 7 oder 14 Tagen hintereinander frei oder ermäßigt erleben. Informationen erhalten Sie in der Tourist- Information Ailingen. Ab sofort stehen wieder zwei Movelo-E- Bikes von Kalkhoff in den Größen S und M in unserem Verleih zur Verfügung. Nordic Walking in Ailingen Die Montagsgruppe trifft sich um Uhr auf dem Parkplatz Horach bei Lottenweiler. Die Dienstagsgruppe trifft sich um 8.00 Uhr auf dem Parkplatz Horach bei Lottenweiler. Gerne sind auch Gäste bei den Nordic- Walking-Gruppen der TSG, Abteilung Ski- und Bergfreunde, gesehen. GEÄNDERTER REDAKTIONSSCHLUSS! Wegen des Feiertages Christi Himmelfahrt ist der Redaktionsschluss für die Woche 18 bereits am Montag, 2. Mai 2016, Uhr. Um Einhaltung des Termins wird gebeten. Der Verlag Kirchliche Nachrichten Evangelische Kirchengemeinde Adressen und Hinweise Pfarrer Volker Kühn Telefon: 07541/51188, Fax 07541/583498, Ailingen, Kirchweg 10 adresse: Homepage: Bankverbindung: Sparkasse Bodensee, IBAN DE Pfarrbüro Öffnungszeiten: Dienstag Uhr, Donnerstag Uhr Sprechzeiten mit dem Pfarrer nach telefonischer Vereinbarung Schwangeren- und Schwangerschaftskonfliktberatung: Diakonische Beratungsstelle, Scheffelstr. 37, Tel / Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Suchtkranke der Diakonie Katharinenstr. 16, Tel / Bücherei: Nach jedem Gottesdienst und nach jeder Veranstaltung im Gemeindezentrum besteht die Möglichkeit, Bücher auszuleihen Telefonseelsorge: (gratis, 24 h am Tag) ˇ ˇ Nummer 14 Ailinger Ortsnachrichten Seite 5 Das Wochenende/Der Sonntag Freitag, 8. April Uhr Gospelchorprobe Sonntag, 10. April Uhr Gottesdienst (Pfarrer Volker Kühn) (Oberteuringen Uhr Pfarrer Volker Kühn) Wochenspruch: Christus spricht: Ich bin der gute Hirte. Meine Schafe hören meine Stimme, und ich kenne sie, und sie folgen mir; und ich gebe ihnen das ewige Leben. (Joh. 10, ) Wochenlied: EG 274 Der Herr ist mein getreuer Hirt Organistin: Frau Julia Urbanek Einladung zu den Gottesdiensten Sonntag, 10. April Uhr Gottesdienst Sonntag, 17. April Uhr Gottesdienst Samstag, 23. April Uhr Konfirmanden Abendmahl Sonntag, 24. April Uhr Konfirmation Sonntag, 1. Mai Uhr Gottesdienst Donnerstag, 5. Mai Uhr Christi Himmelfahrt Gottesdienst mit Taufe Aktuelles vom April Montag, 11. April Uhr Kirchenchorprobe Dienstag, 12. April Uhr Krabbelgruppe Teddybären, Info: Pfarramt Ailingen, Tel /51188 Mittwoch, 13. April Uhr Konfirmandenunterricht Uhr öffentliche Kirchengemeinderatssitzung Tagesordnung siehe Schaukasten Donnerstag, 14. April Uhr Ökumene Abend (siehe nachstehend) Freitag, 15. April Uhr Gospelchorprobe Sonntag, 17. April Uhr Gottesdienst Ökumenische Themenreihe 2016 Die Evangelische und Katholische Kirchengemeinden laden gemeinsam ein zur Ökumenischen Themenreihe 2016 Luther Jahre Reformation. Weitere Informationen in den Ökumenischen Nachrichten (s. nachstehend) Aus unserer Nachbargemeinde Woche für das Leben April 2016 Anlässlich des diesjährigen Themas Alter in Würde laden wir ein zu einem Vortrag. Am Montag, um 19:00 Uhr in die ev. Kirche in Oberteuringen Grubenäckerstr. 13. Es referiert Herr Ulrich Müller MdL mit anschließender Diskussion. Evang. Diakoniestation ambulante Dienste ggmbh Pflegedienst: Stefan Kluth: / Nachbarschaftshilfe: Mechthild Kuhnle: Iris Meier: / Essen auf Rädern: Helene Fellner / Ökumenische Kirchennachrichten Ökumenische Themenreihe 2016 Die Evangelische und Katholische Kirchengemeinde laden gemeinsam ein zur Ökumenischen Themenreihe 2016 Luther Jahre Reformation 2. Themenabend Donnerstag, 14. April 2016 Ev. Gemeindezentrum, 20 Uhr Worum ging es den Reformatoren? - Theologische Inhalte des Streits mit Pfr. Dr. Torsten Krannich aus Essingen. 3. Themenabend Dienstag, 19. April 2016 Roncalli-Haus, 20 Uhr 500 Jahre später - Was trennt noch? Wie kann es weitergehen? mit Kirchenrätin Andrea Aippersbach aus Stuttgart. Weitere Termine im April 2016 Seniorennachmittag in Ailingen Dienstag, 12. April, 14 Uhr Roncalli-Haus Kath. Kirchengemeinde Gemeindemesse mit anschließendem Frühstück Donnerstag, 21. April, 8.30 Uhr Kath. Kirche, anschl. Gemeindehaus St. Johann Frühstücksteam Bildervortrag Freitag, 22. April, Uhr Referent: H. Beller KAB Gemeindehaus St. Johann Seniorentreffen Dienstag, 26. April, 15 Uhr Besuch im Haus St. Martin Ev. Kirchengemeinde Ev. Frauenkreis, Treffpunkt für Jung und Alt Mittwoch, 27. April, Uhr Fundamentalismus im Christentum Pfarrerin Anette Kick Weltanschauungsbeauftragte der Landeskirche Ev. Gemeindehaus Essen für jedermann/jedefrau Samstag, 30. April, Uhr Ev. Gemeindehaus Katholische Seelsorgeeinheit IV Ailingen-Ettenkirch-Oberteuringen Pfarrer Robert Müller, Tel.: 07546/5276 Diakon Günter Ege, Tel.: Gemeindereferentin Sabine Wetzel Tel.: , web: Pfarrbüro Ailingen Ittenhauser Str. 3, Friedrichshafen Tel. (07541) Fax-Nr. (07541) Pfarramtssekretärinnen Barbara Graf, Eveline Loßbrand Öffnungszeiten Montag 9-12 Uhr Mittwoch Uhr Donnerstag 9-12 Uhr St. Johannes Baptist, Ailingen Ittenhauser Str. 3, Tel. (07541) Freitag, 8. April 07:30 Uhr Schülergottesdienst 15:00 Uhr Probe der Erstkommunionkinder 18:00 Uhr Rosenkranz 18:30 Uhr stille Anbetung Samstag, 9. April 17:00 Uhr Gelegenheit zum Empfang des Bußsakraments 18:00 Uhr Rosenkranz 18:30 Uhr Eucharistiefeier zum Sonntag GJ Hugo Eberle; Ernst Hirninger; Erika und Josef Drobig, Ines Wolf; Gertrud und Josef Heinzelmann und verstorbene Angehörige; Meinrad Denzel Seite 6 Ailinger Ortsnachrichten Nummer 14 Sonntag, 10. April 3. Sonntag der Osterzeit L I: Apg 5,27b-32.40b-41; L II: Offb 5,11-14; Ev: Joh 21,1-19 Diaspora-Opfer der Erstkommunionkinder 09:30 Uhr Treffen der Kommunionkinder mit Gewand und Kerze im Roncalli-Haus 10:00 Uhr Festliche Eucharistiefeier zur Erstkommunion - 18:00 Uhr Dankfeier Montag, 11. April 09:30 Uhr Dankgottesdienst für die Erstkommunionkinder 18:00 Uhr Rosenkranz Dienstag, 12. April 10:30 Uhr Gottesdienst im St. Martins- Heim 18:00 Uhr Rosenkranz Donnerstag, 14. April 0 8:00 Uhr Rosenkranz 08:30 Uhr Eucharistiefeier - mitgestaltet von Frauen Rolf und Rudolf Gentner, Elisabeth und Johann Baptist Lanz Freitag, 15. April 18:00 Uhr Rosenkranz 18:30 Uhr Eucharistiefeier mit Anbetung am Schluss GJ
We Need Your Support
Thank you for visiting our website and your interest in our free products and services. We are nonprofit website to share and download documents. To the running of this website, we need your help to support us.

Thanks to everyone for your continued support.

No, Thanks